Angebote zu "Instandsetzung" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

Schutz und Instandsetzung von Stahlbeton
88,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gemäß der Richtlinie "Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen" des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfStb) muss mit der Beurteilung und Planung von Arbeiten zum Schutz und zur Instandsetzung von Stahlbeton ein sachkundiger Planer beauftragt werden. Mit diesem Themenband können sich Architekten und Bauingenieure die Voraussetzungen zur Wahrnehmung dieser Aufgaben schaffen.Die vermittelten Kenntnisse ermöglichen es dem Leser, die richtigen Entscheidungen für Bauwerksdiagnose, Schutz- und Instandsetzungskonzepte, Wahl der Systeme und Ausführungsmethoden sowie deren Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung zu treffen und somit Planungs- und Ausführungsfehler zu vermeiden. Dabei liegen den Ausführungen nicht nur die einschlägigen aktuellen Regelwerke, sondern langjährige Erfahrungen der Autoren aus Forschung und Entwicklung, Produktherstellung, Vertrieb, Anwendungstechnik, Prüftechnik, Objektplanung und -durchführung sowie Bearbeitung von Reklamationen und Streitfällen zugrunde.Inhalt:- Regelwerke und ihre juristische Bedeutung: RiLi-SIB, ZTV-ING, VOB. Rechtliche Grundlagen, Folgen für die Vertragspartner- Stahlbeton: Grundlagen für die Instandsetzung- Kunststoffe: Grundlagen- Untergrund Beton und Stahl: Ausgangszustand, Anforderungen, Vorbereitung, Prüfung- Korrosionsschutz der Bewehrung- Betonersatz mit Baustoffen auf Zement- und Reaktionsharz-Basis- Füllen von Rissen mit Stoffen auf Reaktionsharz- und Zementbasis- Abdichten von Bewegungsfugen in Wänden: Bauarten, Werkstoffe, Bemessung- Fugenausbildung in Fußböden: Ausführung, Bemessung, Abdichtung- Oberflächenschutz von Betonbauteilen: Von der Hydrophobierung bis zum Reaktionsharz-Mörtelbelag- Verstärken und Ertüchtigen von Stahlbetontragwerken- Prüfen, Planen und Ausschreiben durch den sachkundigen Planer

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Schröder, Manfred: Schutz und Instandsetzung vo...
88,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.02.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Schutz und Instandsetzung von Stahlbeton, Titelzusatz: Anleitung zur sachkundigen Planung und Ausführung, Auflage: 7. Auflage von 2015 // 7. überarbeitete Auflage, Autor: Schröder, Manfred, Verlag: Expert-Verlag GmbH // expert, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Beton // Stahlbeton // Architektur // Baukunst // Bau // Entwurf // Physik // Instandhaltung // Instandsetzung // Hochbau und Baustoffe, Rubrik: Bau- und Umwelttechnik, Seiten: 499, Abbildungen: 239 schwarz-weiße Abbildungen, 54 schwarz-weiße Tabellen, Reihe: Kontakt & Studium (Nr. 552), Gewicht: 835 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Betoninstandsetzung
71,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In den letzten Jahren ist ein eigenes Arbeitsgebiet der Instandsetzungs- und Erhaltungsmaßnahmen von Bauwerken aus Stahlbeton - mit neuen Verfahren und Produkten - entstanden. Die detaillierte Darstellung der Autorin gibt dem Leser ein umfassendes Verständnis für das Thema Betoninstandsetzung. Normen und Richtlinen, Schadensfälle, Methoden der Instandsetzung oder auch die Vergabe von Aufträgen sind umfassend erklärt. Vertragliche und technische Besonderheiten sind dabei extra herausgestellt und durch Hinweise auf die jeweils geltenden Regelwerke ergänzt. Das Buch enthält außerdem wichtige Checklisten für Untersuchungen und Beispielgutachten. Ein Muss für jeden, der dauerhaft Beton instandsetzen möchte!

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Betoninstandsetzung
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In den letzten Jahren ist ein eigenes Arbeitsgebiet der Instandsetzungs- und Erhaltungsmaßnahmen von Bauwerken aus Stahlbeton - mit neuen Verfahren und Produkten - entstanden. Die detaillierte Darstellung der Autorin gibt dem Leser ein umfassendes Verständnis für das Thema Betoninstandsetzung. Normen und Richtlinen, Schadensfälle, Methoden der Instandsetzung oder auch die Vergabe von Aufträgen sind umfassend erklärt. Vertragliche und technische Besonderheiten sind dabei extra herausgestellt und durch Hinweise auf die jeweils geltenden Regelwerke ergänzt. Das Buch enthält außerdem wichtige Checklisten für Untersuchungen und Beispielgutachten. Ein Muss für jeden, der dauerhaft Beton instandsetzen möchte!

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Berliner Hoch- und Ingenieurbaukolloquium BHIK ...
45,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Dauerhaftigkeit von Bauwerken aus Beton und Stahlbeton wird im Allgemeinen als Beständigkeit der Bauteile gegenüber inneren und äußeren Einwirkungen definiert. Dabei sollen die verlangten Gebrauchseigenschaften unter planmäßiger Beanspruchung über die projektierte Nutzungsdauer bei ausreichender Wartung und Instandsetzung gesichert werden. Dies verlangt einen einheitlichen Ansatz bei Planung, Bemessung und Ausführung, der sich in der jüngsten Zeit auch in einer Vielzahl von neuen Normen und Richtlinien widerspiegelt. Der vorliegende Tagungsband zeigt die aktuellen und zukünftigen Entwicklungen auf dem Gebiet der neuen Bemessungsansätze, dem Einsatz neuer Baustoffe sowie der Anwendung von innovativen Technologien bei der Bauausführung auf. Neben den Neuregelungen des Eurocodes 2 und der Normenreihe EN 1504 wird der aktuelle Stand der DAfStb-Richtlinie zum Schutz und Instandsetzung von Stahlbetonbauteilen vorgestellt. Ein weiterer Abschnitt des Tagungsbandes ist den Auslegungen zum aktuellen Regelwerk von Parkhäusern gewidmet. Die Dauerhaftigkeitsaspekte von Betonen werden hinsichtlich Frost- und Tausalz Angriffen, Alkali-Kieselsäure Reaktionen, Karbonatisierung, Chlorideinwirkung und Sulfatangriff dargestellt. Aktuelle Neuentwicklungen bei Zementen, Hochleistungsbetonen und bei der Anwendung von Stahlfaserbeton werden von führenden Experten aus der Wissenschaft und Bauwirtschaft vorgestellt. Die rechtlichen Aspekte bei der Bewertung von Schäden an Konstruktionen aus wasserundurchlässigem Beton werden anhand von Schadensbeispielen aus der Baupraxis dargelegt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Berliner Hoch- und Ingenieurbaukolloquium BHIK ...
45,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Dauerhaftigkeit von Bauwerken aus Beton und Stahlbeton wird im Allgemeinen als Beständigkeit der Bauteile gegenüber inneren und äußeren Einwirkungen definiert. Dabei sollen die verlangten Gebrauchseigenschaften unter planmäßiger Beanspruchung über die projektierte Nutzungsdauer bei ausreichender Wartung und Instandsetzung gesichert werden. Dies verlangt einen einheitlichen Ansatz bei Planung, Bemessung und Ausführung, der sich in der jüngsten Zeit auch in einer Vielzahl von neuen Normen und Richtlinien widerspiegelt. Der vorliegende Tagungsband zeigt die aktuellen und zukünftigen Entwicklungen auf dem Gebiet der neuen Bemessungsansätze, dem Einsatz neuer Baustoffe sowie der Anwendung von innovativen Technologien bei der Bauausführung auf. Neben den Neuregelungen des Eurocodes 2 und der Normenreihe EN 1504 wird der aktuelle Stand der DAfStb-Richtlinie zum Schutz und Instandsetzung von Stahlbetonbauteilen vorgestellt. Ein weiterer Abschnitt des Tagungsbandes ist den Auslegungen zum aktuellen Regelwerk von Parkhäusern gewidmet. Die Dauerhaftigkeitsaspekte von Betonen werden hinsichtlich Frost- und Tausalz Angriffen, Alkali-Kieselsäure Reaktionen, Karbonatisierung, Chlorideinwirkung und Sulfatangriff dargestellt. Aktuelle Neuentwicklungen bei Zementen, Hochleistungsbetonen und bei der Anwendung von Stahlfaserbeton werden von führenden Experten aus der Wissenschaft und Bauwirtschaft vorgestellt. Die rechtlichen Aspekte bei der Bewertung von Schäden an Konstruktionen aus wasserundurchlässigem Beton werden anhand von Schadensbeispielen aus der Baupraxis dargelegt.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Bautenschutz
63,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch stellt wesentliche Verfahren der Bauwerksabdichtung und flankierende Maßnahmen zusammen. Die Beiträge namhafter Autoren enthalten praktische Beispiele und vertiefende Informationen zum Bautenschutz und zur Bauwerksabdichtung, verbunden mit theoretischen physikalischen Grundlagen sowie Hinweise zur Produktauswahl. Der Inhalt deckt ein breites Spektrum des Bautenschutzes ab: Abdichtung, Funktionalität, Verblendung // Energetische Sanierung, Energieaktive Bauteile, Bauteiltemperierung // Restaurierung, Instandsetzung, Schädlinge. Dabei werden folgende Normen berücksichtigt: Reihe DIN 18195 // DIN 68800 // DIN 4108-2 und -4 // Reihe DIN V 18599. Stichpunkte aus dem Inhalt: Modernisierung mit Verblendmauerwerk // Bautenschutz und energetische Sanierung bei Gebäuden mit Holzbalkendecken // Hydrophobie forciert die Algenbesiedlung // Instandsetzen und Schutz von Oberflächen aus Stahlbeton und mehr. Eine anschauliche Aufbereitung mit Tabellen und vielen Abbildungen und die Verknüpfung zum einschlägigen Regelwerk runden die Informationen ab.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Bautenschutz
62,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch stellt wesentliche Verfahren der Bauwerksabdichtung und flankierende Maßnahmen zusammen. Die Beiträge namhafter Autoren enthalten praktische Beispiele und vertiefende Informationen zum Bautenschutz und zur Bauwerksabdichtung, verbunden mit theoretischen physikalischen Grundlagen sowie Hinweise zur Produktauswahl. Der Inhalt deckt ein breites Spektrum des Bautenschutzes ab: Abdichtung, Funktionalität, Verblendung // Energetische Sanierung, Energieaktive Bauteile, Bauteiltemperierung // Restaurierung, Instandsetzung, Schädlinge. Dabei werden folgende Normen berücksichtigt: Reihe DIN 18195 // DIN 68800 // DIN 4108-2 und -4 // Reihe DIN V 18599. Stichpunkte aus dem Inhalt: Modernisierung mit Verblendmauerwerk // Bautenschutz und energetische Sanierung bei Gebäuden mit Holzbalkendecken // Hydrophobie forciert die Algenbesiedlung // Instandsetzen und Schutz von Oberflächen aus Stahlbeton und mehr. Eine anschauliche Aufbereitung mit Tabellen und vielen Abbildungen und die Verknüpfung zum einschlägigen Regelwerk runden die Informationen ab.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Beton-Kalender 2013, 2 Bde.
81,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Tragwerkplanung dient gewöhnlich der Planung und Bemessung von standsicheren und gebrauchstauglichen Tragwerken nach den gültigen Normen und Regelwerken, wobei die Verpflichtung gemäß HOAI die Wirtschaftlichkeit für die geplante Nutzungszeit mit einschließt.Die Standsicherheit von Betontragwerken auch gegen zeitabhängige Komponenten von Beanspruchungen wird bislang in Form des gleichen Performance-Konzeptes - also mit abgesicherten Stoffgesetzen einerseits und quantifizierten Beanspruchungen andererseits, und auf probabilistischer Grundlage - als "Dauerhaftigkeit" nachgewiesen. Dabei bleiben manche verwendete Kenngrößen, wie z. B. der Wasserzementwert oder die Betondeckung, deskriptiv und sind für Planer nicht transparent.Unter dem Schwerpunktthema "Lebensdauer und Instandsetzung" wird daher im neuen Beton-Kalender der "Lebensdauerorientierte Entwurf" vorgestellt, der neben der Tragfähigkeit die veränderten Einwirkungen sowie zeitabhängigen Materialeigenschaften und (fortschreitenden) Schädigungen genauso berücksichtigt wie die Differenzierung nach der geplanten Nutzungsdauer, also z. B. Verwertbarkeit anstelle von Langzeitbeständigkeit. Ziel ist die Begrenzung oder Vermeidung von bautechnischen Folgekosten.Die Anwendung solcher Entwurfsmethoden ist auch für die Bestimmung der Restlebensdauer von Bestandsbauwerken sinnvoll, weshalb die Planung und die Maßnahmen der Instandsetzung und Ertüchtigung von Stahlbetontragwerken in weiteren Kapiteln dargestellt werden.Die "Heißbemessung" für den Brandfall kann am einfachsten durch die Klassifizierung der Feuerwiderstandsklassen nach Konstruktionsregeln aus Tabellen (Stufe-1-Verfahren) durchgeführt werden. Vor diesem Hintergrund wird eine zusammenfassende Darstellung der wichtigsten bzw. gebräuchlichsten Bemessungstabellen aus DIN EN 1992-1-2 mit NA und aus DIN 4102-4/ DIN 4102-22 mit Beispielen gegeben. Im Eurocode 2 sind Tabellen zur Klassifizierung der Feuerwiderstandsklassen für einige tragende Stahlbeton- und Spannbetonbauteile angegeben. Für viele bewährte Regelungen für weitere Bauteile und Bekleidungen sind die Tabellen aus DIN 4102-4 weiterhin geeignet. Diese sind, auf den Eurocode 2 angepasst, hier integriert. Hierzu soll in Deutschland eine entsprechende "Restnorm" DIN 4102-4 erscheinen, die alle Tabellen und Regelungen enthält, die im Eurocode 2 fehlen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot