Angebote zu "Faserbeton" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Wietek, Bernhard: Beton - Stahlbeton - Faserbeton
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Beton - Stahlbeton - Faserbeton, Titelzusatz: Eigenschaften und Unterschiede, Autor: Wietek, Bernhard, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Imprint: Springer Vieweg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bau // Baustoff // Massiv // Massivbau // Tiefbau // Tragwerk // Chemie // Geochemie // Erde // Planet // Geowissenschaft // TECHNOLOGY & ENGINEERING // Civil // General // Meteorologie und Klimatologie // Klimaforschung // Klimatechnik // Lichttechnik, Rubrik: Bau- und Umwelttechnik, Seiten: 40, Abbildungen: 8 schwarz-weiße und 28 farbige Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 115 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Wietek, Bernhard: Beton - Stahlbeton - Faserbeton
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Beton - Stahlbeton - Faserbeton, Titelzusatz: Eigenschaften und Unterschiede, Autor: Wietek, Bernhard, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Imprint: Springer Vieweg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bau // Baustoff // Massiv // Massivbau // Tiefbau // Tragwerk // Chemie // Geochemie // Erde // Planet // Geowissenschaft // TECHNOLOGY & ENGINEERING // Civil // General // Meteorologie und Klimatologie // Klimaforschung // Klimatechnik // Lichttechnik, Rubrik: Bau- und Umwelttechnik, Seiten: 40, Abbildungen: 8 schwarz-weiße und 28 farbige Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 115 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Beton - Stahlbeton - Faserbeton
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Beton - Stahlbeton - Faserbeton ab 49.99 € als Taschenbuch: Eigenschaften und Unterschiede. 1. Aufl. 2019. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Technik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Beton - Stahlbeton - Faserbeton
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Beton - Stahlbeton - Faserbeton ab 39.99 € als pdf eBook: Eigenschaften und Unterschiede. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Technik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Beton - Stahlbeton - Faserbeton
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Beton - Stahlbeton - Faserbeton ab 49.99 EURO Eigenschaften und Unterschiede. 1. Aufl. 2019

Anbieter: ebook.de
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Beton - Stahlbeton - Faserbeton
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Beton - Stahlbeton - Faserbeton ab 39.99 EURO Eigenschaften und Unterschiede

Anbieter: ebook.de
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Beton - Stahlbeton - Faserbeton
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Beton, Stahlbeton und Faserbeton sind Baustoffe, die nacheinander in großen Zeitabständen entwickelt wurden. Auf Grund ihrer unterschiedlichen Zusammensetzung haben sie voneinander sehr abweichende Eigenschaften, die bei jeder Anwendung auch berücksichtigt werden sollten. Diese müssen beobachtet und auch messtechnisch festgehalten werden, denn sie entscheiden über die Gebrauchszeit eines Bauwerkes. Gerade durch unterschiedliche Formen und auch Umwelteinflüsse wird diese Gebrauchszeit sehr stark beeinflusst. Es wird in einer abschließenden Tabelle dieser Zusammenhang aufgezeigt.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Tragwerke aus ultrahochfestem Beton
48,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zu den neusten Entwicklungen im Bereich der Hochleistungsbetone zählen der ultrahochfeste Beton (UHB) sowie der ultrahochfeste Faserbeton (UHFB). In der vorliegenden Arbeit werden die Grundlagen für die Bemessung von UHFB erarbeitet, wobei insbesondere das Zusammenwirken von ultrahochfestem Faserbeton und Bewehrungsstahl untersucht wird. Zur Beschreibung des Verhaltens von bewehrten UHFB-Zuggliedern wird in Anlehnung an das Zuggurtmodell ein Rechenmodell entwickelt, das durch Versuche abgesichert ist. Das Ziel war es, das Trag- und Verformungsverhalten von UHFB-Zuggliedern in Kombination mit verschiedenen Bewehrungsstahlsorten rechnerisch abbilden sowie Bemessungsempfehlungen für Tragwerke unter Zugbeanspruchung geben zu können.Ultrahochfester Beton weist eine hohe Gefügedichte auf, und übliche Druckfestigkeiten liegen etwa bei 150 MPa bis 250 MPa. Um ein Sprödbruchversagen zu verhindern, werden dem Beton Fasern beigemischt. Neben einer Festigkeitssteigerung bewirken diese Fasern, abhängig von Fasertyp und Fasergehalt, unter Zugbeanspruchung ein verfestigendes Verhalten. Damit ein duktiles Verhalten gewährleistet werden kann, werden UHFB-Bauteile zusätzlich mit Stahl bewehrt. Ein weiteres Merkmal von ultrahochfestem Beton ist sein hoher Widerstand gegen physikalischen und chemischen Angriff. Aufgrund seiner besonderen Eigenschaften eröffnet UHFB dem Stahlbetonbau neue Anwendungsgebiete und ermöglicht den Bau ausgesprochen schlanker und in der Formgebung anspruchsvoller Konstruktionen. Wie die Geschichte des Stahlbetons zeigt, ist ein umfassendes Verständnis des Baustoffes sowie des Trag- und Verformungsverhaltens notwendig, um neue Gestaltungsmöglichkeiten nutzen zu können. Beim Betrachten der historischen Entwicklung der Beton- beziehungsweise Stahlbetonbauweise ist festzustellen, dass neben dem technischen Fortschritt auch Aspekte wie beispielsweise der baustoffgerechte Umgang mit dem Material die Bauweise nachhaltig beeinflusst haben. Aus diesem Grund wird im ersten Teil der Arbeit die Entwicklungsgeschichte des Stahlbetonbaus nachgezeichnet, damit soll eine Grundlage für neue Anwendungen und Bauformen geschaffen sowie das Bewusstsein für Fragen der Gestaltung innerhalb des Bauwesens gestärkt werden.Das Verformungsverhalten von bewehrten UHFB-Zuggliedern wird maßgeblich durch die Eigenschaften der Baustoffe und den Verbund zwischen Beton und Bewehrungsstahl beeinflusst. Im Grundlagenteil wird deshalb zunächst das Baustoffverhalten von UHFB erläutert. Aufbauend darauf wird eine für UHFB spezifische Verbundschubspannungs-Schlupf-Beziehung entwickelt. Anschließend werden ein analytisches Modell sowie ein entsprechend konfiguriertes Rechenprogramm vorgestellt. Unter Berücksichtigung der positiven Eigenschaften von UHFB wird das Zusammenwirken von UHFB mit verschiedenen Bewehrungsstahlsorten betrachtet und mithilfe des Rechenmodells systematisch untersucht. Die Überprüfung des Modells erfolgt anhand von Zugversuchen. Die Untersuchungen an Zuggliedern aus UHFB zeigen, dass zwischen UHFB und Bewehrungsstahl in allen Phasen sehr gute Verbundbedingungen herrschen und dass, anders als beim Stahlbeton, das Verformungsverhalten durch den tension stiffening Effekt stark beeinflusst wird. Die Verwendung von hochfesten, gerippten Bewehrungsstählen in Verbindung mit UHFB erweist sich als zweckmäßig, da so die positiven Eigenschaften von UHFB bei üblichen Bewehrungsgehalten ausgenutzt werden können. Auf diese Weise können konstruktive Probleme im Bereich von Knotenpunkten oder Anschlüssen, insbesondere bei filigranen Konstruktionen, vermieden werden. Die Arbeit soll insgesamt ein Beitrag sein zu neuen Anwendungs- und Gestaltungsmöglichkeiten im Stahlbetonbau sowie zum baustoffgerechten Bauen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Lohmeyer Stahlbetonbau
98,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die 10. Auflage des Lehrbuchs erklärt die Anforderungen, die bei der Herstellung und Verarbeitung von Stahlbeton zu erfüllen sind. Aktuelle Eurocodes und DIN-Normen sind dabei berücksichtigt. Besonders ausführlich wird die Bemessung von Stahlbetonbauteilen für Biegung mit Zugkraftdeckung, Verankerungsnachweisen und Schubdeckung behandelt. Alle erforderlichen Sicherheitsnachweise für Knicken und Gleiten sind zusätzlich anhand vieler Beispiele dargestellt. Zahlreiche Abbildungen veranschaulichen den Zusammenhang zwischen Berechnung und Zeichnung, also zwischen den erforderlichen Nachweisen und der Konstruktion. Die Erklärungen sind möglichst leicht verständlich und die Beispiele praxisnah gewählt. Den Abschluss des Buches bildet ein vollständig durchgerechnetes Beispiel eines dreistöckigen Bürogebäudes auf 120 Seiten. Der Inhalt Allgemeines – Beton – Betonstahl – Bewehren von Stahlbetonbauteilen – Tragfähigkeit – Dauerhaftigkeit und Gebrauchstauglichkeit – Biegebeanspruchte Bauteile – Stahlbetonplatten – Stahlbetonbalken und Stahlbeton-Plattenbalken – Biegebeanspruchte Stahlbeton-Stützwände – Druckbeanspruchte Bauteile – Stahlbetonstützen – Stahlbetonwände – Rahmen und Konsolen – Torsionsbeanspruchte Bauteile – Gründungen – Beispiel zur Berechnung eines Geschäftsgebäudes – Schalung: Ausführung und Bemessung – Fertigteile: Herstellung und Montage  – Fugen: Anordnung und Konstruktion – Bauteile aus Spannbeton – Bauteile aus Faserbeton – Formelzeichen und Abkürzungen mit ihrer Bedeutung – Formelsammlung – Vorschriften zum Stahlbetonbau Die Zielgruppe Studierende der Fachrichtungen Architektur und Bauingenieurwesen an Fachhochschulen und Technikerschulen  Die Autoren Stefan Baar, Leiter der Abteilung Bautechnik und Innovation, Köster GmbH, Osnabrück Karsten Ebeling, Ingenieurbüro ISVP Lohmeyer + Ebeling in Burgdorf, Beratender Ingenieur und öbuv. Sachverständiger für Betontechnologie und Betonbau der Ingenieurkammer Niedersachsen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot